CM10611 Älter werden - Verlust oder neue Chance?

Beginn , Voranmeldung, - Uhr
Kursgebühr 34,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Die Beendigung des aktiven Berufslebens kann nach kurzer Euphorie über die gewonnene Freiheit in eine Identitätskrise führen. Dann ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme, damit der neue Lebensabschnitt zur ersehnten Zufriedenheit führt. Eine sinnvolle, befriedigende Aufgabe zu finden, kann wesentlich zum "Glück im Alter" beitragen. Damit dies gelingt, ist eine bewusste Pflege und Förderung der Gesundheit erforderlich, was auch zur Erhaltung von Vitalität beiträgt. Es gibt viele Möglichkeiten, die eigene Gesundheit zu stabilisieren. Was man tut, sollte Freude machen und maßvoll dem eigenen Leistungsvermögen angepasst sein. Ausgehend von einem veränderten Altersbild werden auf anschaulicher Basis Zusammenhänge zwischen aktiver und gesunder Lebensgestaltung, Lebenszufriedenheit und Verlangsamung von Alterungsprozessen erarbeitet. Die Vorstellung von "15 Regeln für gesundes Älterwerden" soll in einen Dialog über eigene Erwartungen und Erfahrungen zur Stabilisierung der Gesundheit im fortgeschritteneren Alter münden.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.